Tagesfortschritt:

 (FRT)
Diskurs
um die Arbeitnehmerweiterbildungsgesetze der Länder – deren Bedeutung im politisch gesellschaftlichen Gewerkschaftsumfeld

« Solo-Selbstständigkeit – Sozialpolitische GestaltungsoptionenDie Vermessung der Belegschaft »

Evaluation der Bildungszeit manipulativ

  18.03.2018 12:41, von , Kategorien: Bildungsurlaub, Gewerkschaft

DGBBezirk Baden-Württemberg • PM 14 • 15.03.2018

„Die Teilnehmendenbefragung im Rahmen der Evaluation der Bildungszeit ist manipulativ, unvollständig und methodisch fragwürdig“, so die stellvertretende DGB-Landesvorsitzende Gabriele Frenzer-Wolf. Die Gewerkschaften und zahlreiche Verbände haben entschieden, die Fragebögen in der jetzigen Fassung nicht an ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzuleiten.

Artikel im Archiv (PDF, … MB)

Dieser Eintrag wurde eingetragen von und ist abgelegt unter Bildungsurlaub, Gewerkschaft.

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...

Suche

Wer zahlt was im Rentensystem?Wer zahlt was im Rentensystem?

Online users

blogging software